FANDOM


Der Sucher (Bild)

Der Sucher ist ein von einem Zauberer der ersten Ordnung ernannter Mensch.

Auswahl Bearbeiten

Nicht jeder ist dazu geeignet der Sucher zu sein. Er muss mitfühlend, zielstrebig und hilfsbereit sein. Deshalb geht man bei der Auswahl sehr gründlich vor. "Nicht jeder kann Sucher werden, er muss mutig sein, stark, mitfühlend und vor allem unerbittlich in der Suche nach der Wahrheit." (Zedd zu Shota in Schwestern der Finsternis (Episode))

ErnennungBearbeiten

Bei der Ernennungszeremonie überreicht ein Zauberer der ersten Ordnung dem Sucher das Schwert und entzündet einen Kreis aus Zaubersand um ihn herum. Der Ernannte nimmt das Schwert in die Hand und hält es in die Höhe. Das Gewitter, das durch die Ernennung aufzieht lässt Blitze in die Schwertklinge einschlagen. Es gibt ernannte Sucher, weil eine spezielle Aufgabe deren Ernennung erfordert. Diese Ernennung geschah auch durch das Konzil von den Midlands. Dadurch ernannte Sucher kamen manchmal in Misskredit, weil sie falsche Sucher waren und ihren eigenen Vorteil suchten.
Es gibt aber auch "Wahre Sucher" deren Ernennung durch eine Prophezeiung ausgelöst wird.

Aufgabe Bearbeiten

Die Aufgabe des Suchers ist es das Volk zu vertreten, es zu beschützen und wie der Name schon sagt die Wahrheit hoch zu halten und zu finden. So fiel es zum Beispiel dem Sucher Richard Cypher in den Aufgabenbereich, die Welt von Darken Rahl zu befreien und den Riss im Schleier zu schließen. Doch auch während dieser zwei äußerst wichtigen Missionen nahm er sich trotzdem die Zeit hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen. Dadurch erhielt er einen besonders guten Ruf unter dem allgemeinen Volk.

Hilfe Bearbeiten

Seine Waffe ist das Schwert der Wahrheit, welches er bei der Ernennung erhalten hat. Es soll dem Sucher bei seiner Suche nach der Wahrheit als Werkzeug dienen.
Begleitet wird der Sucher meist von einem Zauberer der ersten Ordnung und einer Konfessor, die ihm bei seiner Aufgabe helfen sollen. Sie sind seine Lehrer und Berater. Das ist in jedem Fall so bei einem wahren Sucher. Ein ernannter Sucher kann auch nur mit einem der drei Helfer unterwegs sein.

die Liebe des SuchersBearbeiten

ernannte SucherBearbeiten

Ihre Liebe ist meist eigennützig, auch wenn sie manchmal in edlem Gewand auftritt. Deshalb ist es möglich, dass er von seiner Konfessor gewandelt werden kann. Er sollte sich nicht nach ihr verzehren und sie nicht begehren. Für ihn ist eine andere Konfessor genauso gut wie die erste.

wahre SucherBearbeiten

Die Liebe eines wahren Suchers ist niemals eigennützig. Die Magie seiner Liebe ist nur wenigen bekannt. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass niemand weiß, dass der wahre Sucher von seiner Konfessor nicht gewandelt werden kann. Diese Verbindung zu ihr ist unabhängig von allem äußeren Anschein immer von ewiger Dauer. Sie besteht auch in der Unterwelt weiter. Wird diese Verbindung zerrissen, bleibt im Sucher eine Leere, die sich mit Hass gefüllt. Für ihn ist ein Austausch gegen eine andere Konfessor eine Katastrophe und macht ihm die Ausführung seiner Aufgabe fast unmöglich.

bekannte Sucher Bearbeiten

ernannte SucherBearbeiten

  • Richards Vorgänger Samuel
    • Im Buch treffen wir in Agaden auf eine Hexe, die eine Art kleinen Diener bei sich hat, namens Samuel. Von dieser Hexe und Zedd erfahren wir später, dass der kleine monsterartige Diener ein ernannter Sucher war und somit nicht beide Seiten der Magie des Schwertes benutzen konnte. Dadurch bekam er lange Arme, gelb leuchtende Augen, einen Buckel und eine restliche nicht sehr schöne Gestalt.

wahre SucherBearbeiten

  • der erste wahre Sucher war: ??
  • der zweite wahre Sucher war (nur in der TV-Serie): Kieran
  • der aktuelle Sucher ist: Richard Cypher
  • In der TV-Serie gibt es einen zusätzlichen wahren Sucher: Leo Dane

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.