FANDOM


New world map

Dieser Kartenausschnitt zeigt die Neue Welt, die in die Länder Westland, die Midlands und D'Hara aufgeteilt ist. Die Grenze bildeten bis vor kurzen zwei sogenannte Barrieren, die als Teil der Unterwelt nahezu unüberwindbar für Menschen waren.

Südlich der Neuen Welt liegt die Alte Welt, die um ein Vielfaches größer ist als die Neue Welt. Auch sie ist durch eine Art Barriere getrennt, die jedoch vollkommen anders ist als die beiden anderen. Hierbei handelt es sich nicht um einen Teil aus der Unterwelt, sondern um zwei Reihen von Türmen, die sich gegenseitig mit ihrer Magie bekämpfen. Sie stammen aus dem großen Krieg und beinhalten die Lebenskraft unschätzbar vieler Zauberer. Dadurch, dass sie sich geopfert haben, schafften sie einen Wall, den ein ausgebildeter Zauberer nicht mehr durchqueren kann. 

Um diese Türme des Verderbens ist das so genannte Tal der Verlorenen. Durch die Banne, die die Türme aussenden, hindurch zu kommen ist nahezu unmöglich. Den Schwestern des Lichts gelingt es, indem sie mit ihrer Gabe, die nicht so stark ausgeprägt ist wie die eines Zauberers, die Grenzen ertasten und die Lücken nutzen um hindurch zu gelangen. Als die Gabe bei Schwester Verna nicht mehr funktioniert und auch Richard den Weg nicht erkennen kann, überlässt er die Führung ihren Pferden, die scheinbar mühelos aus den Bännen herausfinden, die einen Menschen gefangen halten. Bei den Bännen kann es sich um verschiedene Bänne handeln. Sie alle greifen nach den Erinnerungen der Menschen, die sie durchqueren und erschaffen Bilder, die die jeweilige Person entweder positiv oder negativ aufnimmt. So gibt es zum Beispiel Bänne, die einem die größten Sehnsüchte und Wünsche zeigen, während andere Angst oder Schmerz in dem Menschen berühren.

Richard gelingt es in den Büchern Kontrolle über die Visionen zu bekommen. So schafft er es, dass Kahlan, die als Mordsith gekleidet vor ihm steht, wieder in ihrem normalen Konfessorenkleid ist.  

Die Türme selbst sind nie fertig geworden, da sie alle Zauberer, die sich ihnen nähern um sie zu vollenden, töten. Denn das war es wofür sie geschaffen waren: Sie sollen die Zauberer der anderen Welt daran hindern auf die andere Seite zu kommen.


[Die Beschreibung beruhen auf den Büchern]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.