FANDOM


Jennsen Rahl lebte bei ihrer Mutter und ahnte nichts von ihrer Gabe: Sie besitzt die Gabe der magischen Unempfänglichkeit und ist dadurch vor jeder Art von Magie geschützt, kann aber keine Magie anwenden.

in der TV-SerieBearbeiten

Jennsen ist Richard Cyphers Schwester und Darken Rahls Halbschwester. Ihre Mutter ist Zeddicus Zu'l Zorander Tochter und somit auch seine Enkelin.

Erlebnisse in Die Magie der Ordnung (Episode) Bearbeiten

  • Jennsen in trauter Zweisamkeit
  • Jennsen im "Versteck"
  • Jennsen mit dem dritten Kästchen der Ordnung.

Doch als Richard, Kahlan und Zedd das dritte Kästchen der Ordnung fanden und mittels Magie versteckten, schickte Darken Rahl die Mord 'Sith Denna zu ihr und ihrer Mutter. Denna entführte die beiden und zwang Jennsen, ihr das drittes Kästchen der Ordnung zu bringen, welches Zedd auf den Morgenfeldern versteckt hatte, da Denna sonst ihre Mutter umbringen würde. Auf dem Weg zu Darken Rahl finden Richard, Kahlan, Zedd sie, da Zedd das Kästchen mit einem Leuchtzauber belegt hatte, sollte das Kästchen von seinem Platz entfernt werden. Zedd erkannte Jennsens Gabe und sie griffen Denna und ihre Soldaten an. Richard konnte Jennsen befreien, doch Denna entkam mit ihrer Mutter und Jennsen erzählte ihm, sie sei seine Schwester und die entführte Frau seine Mutter Tarralyn. Denna tötete ihre Mutter und Jennsen konnte die anderen beiden Kästchen von Darken Rahl stehlen. Er setzte die Kästchen zusammen, um Denna zu zwingen, seiner Mutter den Atem des Lebens zu geben, doch es war zu spät. Durch die Magie der Ordnung jedoch war Richard nicht mehr er selbst und Jennsen, die dies erkannte, trennt die Kästchen wieder. Danach brachte Richard sie zu einer Familie, die sie aufnahm.

Erlebnisse in Feuerfieber (Episode) Bearbeiten

Doch als Darken Rahl heraus fand, wo sie sich aufhielt, schickte er seine Soldaten zu dem Dorf. Jennsen nahm die beiden Kästchen der Ordnung, die Richard ihr anvertraut hatte, und versuchte zu fliehen, aber Darken Rahls Soldaten fanden sie und schlugen so heftig auf sie ein, dass sie ihr Gedächtnis verlor. Bevor sie gefangen genommen wurde, warf sie die Kästchen in einen See, um sie zu verstecken. Sie erwachte in einem von Darken Rahls Zimmern und dieser behauptete, er sei der Gute und Richard der Böse. Sie müsse zu Richard gehen, das letzte Kästchen stehlen und es Rahl bringen, damit er seinem Volk helfen könne. Jennsen glaubte ihm, da sie sich nur an Bruchstücke der Vergangenheit erinnerte, welche Darken Rahls Aussagen bestätigten. Währenddessen trafen Richard, Kahlan und Zedd in dem Dorf ein, wo Jennsen gelebt hatte, und finden Grausames heraus: Darken Rahl hatte zur Bestrafung eine Seuche geschickt, welche in wenigen Tagen tötete und von den Menschen "Feuerfieber" genannt wurde. Richard fand die Kästchen, die Jennsen in den See geworfen hatte. Kurze Zeit später erschien auch Jennsen im Dorf, die von Darken Rahl mit dem Heilmittel und dem Auftrag, Richard die Kästchen zu stehlen, hin geschickt worden war. Richard jedoch, der Jennsens Absichten erkannte, brachte sie dazu, sich an alles zu erinnern, sodass sie ihren Fehler erkannte und Richard die drei Kästchen übergab.

AuftritteBearbeiten

Staffel 1
Die Prophezeiung (1) Die Prophezeiung (2) Kopfgeld Brennidon Der Lauscher Zaubertrank
Das Gesicht im Spiegel Stilles Leid Der Puppenspieler Die letzten Konfessoren Azzallels Kugel Der Zauber des
lügenden Mondes
Der Fluch der Liebe Die Wälder des Schreckens Die Burg der Finsternis Die Magie der Ordnung Schattenbringer Der Zauberspiegel
Shotas Fluch Ein Bild vom Paradies Feuerfieber Die Mauern der Zeit
Staffel 2
Die drei Zeichen Die magische Rune Falscher Stolz Der Wunsch des Herzens Der Zauber des Vergessens Die dunkle Seite
Der Atem des Lebens Schwestern des Lichts Schwestern der Finsternis Das Tal der Verdammnis Zwei Frauen Schattenwasser
Die falsche Prinzessin Vater und Tochter Der Feind des Lichts Fünf Gräber Das Geheimnis von Valdaire Die guten alten Tage
Die Grotte der Irrlichter Der Stein der Tränen Der zerstörte Kompass Die Säulen der Schöpfung



In den BüchernBearbeiten

Hier sind die Familienverhältnisse völlig anders strukturiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.