FANDOM



Die Ruinen von Kelabra sind das Ziel vieler Schatzsucher, deswegen hat Sebastian auch Karten davon.
Richard, Zedd und Kahlan haben von Masslar erfahren, dass Darken Rahl etwas in den Ruinen sucht. Sie machen sich also auch auf den Weg dorthin.

Die ganze Geschichte dazu erfahrt ihr in der Episode Das Gesicht im Spiegel

HistorieBearbeiten

Kelabra war einst eine der reichsten Städte in den Midlands. Eines Tages jedoch wurde sie von Invasoren belagert. Die Einwohner wählten lieber den Tod, als sich zu ergeben und sie verfluchten jeden der seine Schritte in die Stadt lenken würde. Ein Jahr danach ist der Vulkan Mariah über der Stadt ausgebrochen und begrub die Invasoren unter einem geschmolzenen Berg aus Stein. So verschwanden alle Spuren dieser einst so herrlichen Stadt. Es entstanden viele Legenden um den wertvollsten Schatz dieser Stadt, der seine letzte Ruhestätte nun unter Stein hat.

  • Ein Karte von Sebastian
  • nördlich davon die Bergspitzen von Agaden
  • Das Kästchen aus Kelabra

Lage in den MidlandsBearbeiten

In nächster Nähe befindet sich Colms Handelshof. Nordöstlich davon beginnt bald Shotas Reich, das Agadental.

AuftritteBearbeiten

Staffel 1
Die Prophezeiung (1) Die Prophezeiung (2) Kopfgeld Brennidon Der Lauscher Zaubertrank
Das Gesicht im Spiegel Stilles Leid Der Puppenspieler Die letzten Konfessoren Azzallels Kugel Der Zauber des
lügenden Mondes
Der Fluch der Liebe Die Wälder des Schreckens Die Burg der Finsternis Die Magie der Ordnung Schattenbringer Der Zauberspiegel
Shotas Fluch Ein Bild vom Paradies Feuerfieber Die Mauern der Zeit
Staffel 2
Die drei Zeichen Die magische Rune Falscher Stolz Der Wunsch des Herzens Der Zauber des Vergessens Die dunkle Seite
Der Atem des Lebens Schwestern des Lichts Schwestern der Finsternis Das Tal der Verdammnis Zwei Frauen Schattenwasser
Die falsche Prinzessin Vater und Tochter Der Feind des Lichts Fünf Gräber Das Geheimnis von Valdaire Die guten alten Tage
Die Grotte der Irrlichter Der Stein der Tränen Der zerstörte Kompass Die Säulen der Schöpfung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.